Grußwort SVD Fußball Abteilungsleitung

Sehr geehrte Gäste, Freunde und Partner

Hallo SVD Fans,

Zur neuen Saison 2019/2020 dürfen wir Sie alle im „H&B Fußballzentrum“ in Deckenpfronn sehr herzlich begrüßen und willkommen heißen.

Ein ganz besonderer Gruß geht an die Schiedsrichter, denen wir eine glückliche und faire Hand bei schwierigen und leichten Entscheidungen wünschen und an die Gästemannschaften aus der Bezirksliga und der Kreisliga B5.

Nachdem wir in der vergangenen Saison nur knapp im Bezirksligapokalendspiel und an der Tür zur Landesliga mit dem SVD1 gescheitert sind, sind wir guter Hoffnung für die Saison 19/20 und werden mit dem erfolgreichen Trainerteam Daniel Supper und Dustin Kappus wieder angreifen und unseren Gästen nichts schenken. Der jungen Mannschaft wünschen wir viel Erfolg, keine Verletzten und ein gutes Ergebnis im ersten Tabellendrittel.

Unsere 2. Mannschaft, mit den Trainern Marc Baur und Patrick Fahrner, konnten in der vergangenen Saison leider nicht an die Ergebnisse der Jahre zuvor anknüpfen. Zudem wurde der SVD2 für 19/20 dann auch noch ohne Absprache mit dem SVD von der B4 in die B5 verlegt, was uns mit Sicherheit nicht gefallen hat. Wir sind aber guter Dinge, dass wir auch hier mit den Trainern und dem sehr jungen Team eine erfolgreiche Platzierung (einstelliger Tabellenplatz) in der B5 erreichen können.

Der SVD3 (Inklusionsmannschaft) mit ihrem Trainer Dieter Decker, konnte in der vergangenen Saison alle Turniere gewinnen und wurde Baden-Württembergischer Meister, hierzu Herzlichen Glückwunsch. Die Mannschaft hat sich damit zur Deutschen Meisterschaft in Duisburg qualifiziert, wir wünschen viel Erfolg.

Für die neue Saison konnten wir folgende Spieler gewinnen: Aus der eigenen SG A-Jugend kommen Tim Paulus, Daniel Paulus, Bjarne Bues, Paul Grötzner und Karim Fordjani. Vom TSV Kuppingen kommt Nick Prokein vom TV Darmsheim Nico Köhler und vom VFL Nagold Nathanael Bürkle.

Als Abgang müssen wir leider Fabian Betz zum TSV Kuppingen und Marian Ade zum TuS Ergenzingen verbuchen, wir wünschen ihnen aber viel Erfolg mit ihrem neuen Team. Markus Aichele und Matthias Schneider haben ihre langjährige Fußballer Karriere beendet, wir hoffen das sie dem Verein in einer anderen Funktion noch lange erhalten bleiben.

Den Spielern, Trainern und dem gesamten SVD wünschen wir für die kommende Saison viel Erfolg und möglichst keine Verletzten. Wir sind uns wohl bewusst das wir aktuell zwei sehr junge Mannschaften mit viel Potential nach oben haben, aber auch um die Stärke und Qualität der Bezirksliga und deshalb auf einen guten Start in die neue Saison hoffen.

In diesem Sinne bitten wir Sie, liebe Zuschauer, um ihre Unterstützung und wünschen im Namen der Fußballabteilung unseres SVD eine tolle und packende Fußballsaison, mit vielen spannenden und siegreichen Spielen.

Mit sportlichen Grüßen

Ihre Fußballabteilung des SV Deckenpfronn

Bitte sind Sie fair zum Schiedsrichter und verzeihen auch ihm Fehler, das ist Menschlich!